ANTI-AGING

Schönheit ohne Skalpell

Die natürliche oder durch andere Faktoren verursachte Hautalterung kann uns sehr belasten, wenn sie mit unserem Lebensgefühl nicht übereinstimmt. Wenn wir uns jung und vital fühlen, dürfen wir das auch optisch ausdrücken - unsere Wohnung renovieren wir ja auch regelmäßig!

 

Im Gegensatz zu gängigen Verfahren wie dem Spritzen von Toxinen oder körperfremden Materialien ist es mir wichtig, Ihr Hautbild auf gesunde Art nachhaltig zu verbessern und Ihre natürliche Schönheit zum Leuchten zu bringen.

 

Ihre Haut wird zur Bildung neuer Zellen angeregt, wodurch der gewünschte Effekt länger anhält. 

 

Dabei gibt es je nach Hautbild, Indikationen und Ihren Wünschen verschiedene Möglichkeiten:

 

Bei der Mesotherapie werden mit oberflächlichen Mikroinjektionen konzentrierte Wirkstoffe genau dorthin gebracht, wo wir sie brauchen: in die Haut. Die Ausstrahlung, der Aufbau und das Feuchtigkeitsbindevermögen der Haut werden enorm verstärkt. Sie dürfen sich auf eine Abnahme der Fältchentiefe, eine sichtbare Hautstraffung und eine Auffrischung des Teints freuen. 

Darüber hinaus eignet sich diese Methode auch sehr gut zur Behandlung von Akne und Haarausfall.

 

Beim Microneedling arbeite ich mit einer Art Stift, der vorne mit vielen kleinen Nadeln bestückt ist. Damit werden der Haut unzählige Mikroverletzungen zugefügt, die die Haut dazu anregen, neue Fasern zu bilden, wodurch die Haut gefestigt wird. Diese winzigen Verletzungen wirken auch wie Mikrokanäle, über die wertvolle Wirkstoffe direkt in die Haut eingebracht werden können. 

Sehr gut bewährt hat sich das Microneedling bei der Behandlung von Fältchen, sonnengeschädigter und schlaffer Haut und bei Aknenarben. Die Behandlung ist nicht schmerzhaft, da die Haut zuvor mit einer speziellen Creme betäubt wird.

 

Zum Anheben von unerwünschten Linien verwende ich z. B. ein aus Bestandteilen Ihres Blutes hergestelltes Gel (genaueres unter „PRP - Gel“ und „Vampirlifting“), das  optimal verträglich ist und Ihre Züge sanft modelliert - Sie sehen frischer und verjüngt aus, aber immer noch wie Sie selbst!

 

Alle diese Methoden eignen sich auch für sehr dünne und empfindliche Haut, da sie die Hautdicke nicht verändern (im Gegensatz z.B. zur Mikrodermabrasion) und keine Hautschäden verursachen.

Mein Credo ist nicht die maximal mögliche, sondern die individuell optimale, sinnvolle Kombination von Therapiemaßnahmen - äußerlich, innerlich und auf seelischer Ebene.